Kuchen

Kuchen, Torten

Herbstgefühl: Ricotta-Traubentarte

Es gibt Obstsorten, die ich eigentlich nie „verbacke“. Äpfel, Birnen, Himbeeren und Heidelbeeren verwende ich regelmäßig in meinem Backwerk. Aber Trauben? Nee, die esse ich am liebsten frisch, gekühlt, knackig. Passen nicht in Kuchenteig – so dachte ich bisher. In Ermangelung einer passenden Obstsorte habe ich aber neulich dennoch zu […]

Kuchen

Einfach beeindrucken(d): Mandelkuchen

Ich habe erst vor Kurzem realisiert, dass ich eine sehr spezielle Charaktereigenschaft besitze: Back-Ehrgeiz! Wenn ich Besuch bekomme (was glücklicherweise oft passiert), ist es nicht nur selbstverständlich, sondern eine Frage der Ehre, dass ich etwas Selbstgebackenes serviere. Tiefkühlkuchen oder fertig abgepackter Kuchen kommt mir nicht ins Haus

Kuchen, Törtchen

Ich bin sauer: Johannisbeer-Gugls

Kennt ihr diese Tage, an denen nichts Besonderes vorgefallen ist, eigentlich ist alles in Ordnung, aber trotzdem ist man mies drauf? Ich könnte dann jeden anspringen, der mich schief anschaut. Für gewöhnlich nehme ich dann im Laufe des Tages eine Nichtigkeit – ein nicht weggeräumter Teller, eine spaßig gemeinte Bemerkung […]

Kuchen

Neue Liebe: Johannisbeer-Käsekuchen

Ich bin mal wieder verliebt. In eine Frucht. Vor zwei Jahren war meine Frucht des Sommers die Erdbeere (was war es eigentlich letztes Jahr??!), nun habe ich mich umorientiert. Klein und rot und sauer muss sie sein – die Johannisbeere! Ich bin dieser süß-sauren Kombination von Johannisbeeren in feinem Kuchenteig […]

Kuchen

Ich lerne nie aus: Blueberry Pie

Als ich noch ein Kind war, dachte ich immer, irgendwann bin ich groß und weiß alles, was man wissen muss und vor allem, wie die Welt funktioniert. Heute merke ich, dass ich jeden Tag etwas dazu lerne und eigentlich gar nichts weiß. So ging es mir auch, als ich diesen […]