Ein rosa Mädchentraum: Sweet Table zur Baby-Party

Nach längerer Pause (wo ist nur die Zeit geblieben??) mal wieder ein Post von mir, wenn auch nur ein kleiner… Heute gebe ich Euch einen backfrischen Eindruck vom Sweet Table, den ich gestern anlässlich einer kleinen Baby-Party für eine Freundin gebastelt habe. In wenigen Wochen kommt ihre Tochter zur Welt, und wir haben sie zu acht bei mir zu Hause mit der kleinen Feier überrascht. Motto: Rosa! Logisch…

Dank backfreudiger Unterstützung (danke!) bin ich nicht allein verantwortlich für das Buffet, sondern lediglich für die Himbeer-Petit Fours und die Kekse am Stiel, farblich passend dazu Yogurette und Schaumzucker-Erdbeeren. Außerdem gab es noch Rhabarberkuchen, Zitronengugls und (um einen Zuckerschock zu vermeiden) ein paar herzhafte Knabbersachen.

Eine schöne, fröhliche Feier war das. Wir freuen uns sehr auf das kleine Mädchen!

Ich würde gern viel öfter solche Buffets bauen, aber manchmal fehlen die Gelegenheiten (und nebenbei auch die Zeit)… Was meint ihr, was bietet sich als nächste Gelegenheit an??

Süße Grüße!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*