Mein Sommer-Feeling: Erdbeer-Cupcakes

Der Sommer ist da. Zumindest mal für einen Tag. Da hab ich mich gerade ans Barfußlaufen,  Sonnencreme-Duft auf der Haut und Eiscreme-Flecken auf dem neuen T-Shirt gewöhnt, da sind es schon wieder 15 Grad und es regnet. Super! In meiner Küche bleibt der Sommer jetzt dauerhaft, denn ich habe ein neues Erdbeer-Lieblingsrezept.

Bisher habe ich Erdbeeren zum Backen ausschließlich roh verwendet: auf leichten Cremes, auf Mürbeteig oder Biskuit. Jetzt habe ich sie zum ersten Mal in einen feinen Rührteig gepackt und mitgebacken, in Form von kleinen fruchtigen Cupcakes. Ich finde, die passen zu vielen Gelegenheiten im Sommer, ob klassischer Kaffeeklatsch, Picknick oder Grillparty…

Hier das Rezept für 6 Stück:

Für den Teig:

  • 50 g weiche Butter
  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 25 g weiße Schokolade
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 EL Milch
  • 60 g Mehl
  • 5 große Erdbeeren

Für das Topping:

  • 200 g Frischkäse
  • 2 EL braunen Zucker
  • 2 mittelgroße Erdbeeren
  • 2 EL Erdbeerkonfitüre

1. Setzt Papierförmchen für Muffins in ein Muffinblech. Schlagt die Butter, den Zucker und den Vanillezucker in der Küchenmaschine oder mit den Quirlen des Handrührgeräts schaumig. Gebt das Ei hinzu. Reibt die Schokolade auf einer feinen Reibe.

2. Mischt die Schoki mit dem Mehl und dem Backpulver und rührt das Ganze mit der Milch unter die Eimasse. Schneidet die Erdbeeren in kleine Stückchen und hebt sie unter den Teig.

3. Füllt den Teig in die Papierförmchen, so dass diese zu etwa 2/3 gefüllt sind. Backt die Cupcakes im vogeheizten Backofen bei 180 Grad für etwa 20 Minuten auf der mittleren Schiene. Da jeder Ofen anders ist, achtet bitte darauf, dass die Cupcakes nicht zu dunkel werden. Wenn die Ränder goldbraun und die Oberfläche goldgelb ist, sind sie gut. Macht zur Sicherheit die Garprobe mit einem Holzstäbchen! Lasst die Cupcakes auskühlen.

4. Rührt den Frischkäse cremig und fügt den Zucker hinzu, so dass eine süße Creme entsteht. Füllt sie in einen Spritzbeutel und spritzt kleine Tupfen auf die Cupcakes. Schneidet die restlichen Erdbeeren in Viertel. Gebt einen kleinen Klecks Konfitüre auf die Creme und setzt auf jeden Cupcake ein Erdbeerstückchen.

Was backt ihr mit Erdbeeren am liebsten?

Süße Grüße!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*